Rundbriefkasten

US-Wahlfälschungen ?

6 Kommentare

g

gUnd 2016? 


2012


2008


2004


2000

g

g

g

Advertisements

6 Kommentare zu “US-Wahlfälschungen ?

  1. Wenn Wahlfälschung passiert ist in USrael 2016 dann sicher zugunsten von Hillary Clinton, die kann das System bedienen, ihre unzähligen Lügen und Gewalttaten(Lybien!) sind bekannt. Hier ein Beispiel:
    „JvH: Das ist spannend, dass Sie das sagen. Ich bekam letzte Woche Leserpost von einer Dame aus der Nähe von Norfolk, Virginia (USA), die mir am 24.10.2016 Folgendes schrieb: „Gestern hat uns mein Schwiegervater, der in North Carolina lebt, erzählt, dass er angesprochen wurde, dass er in der kommenden Wahl im November doch mehrmals wählen könnte. Natürlich für Hillary! Wenn er in einem anderen County (Wahlbezirk) für Hillary wählte (der Wahlzettel würde bereits ausgefüllt sein, sodass niemand für Trump wählen könnte), dann erhielte er $ 75,00 und ein freies Mittagessen. Mein Schwiegervater hat natürlich abgelehnt!“
    http://www.pravda-tv.com/2016/11/die-us-praesidentenwahl-und-ihre-folgen-jan-van-helsing-im-interview-mit-michael-morris/
    Ganz abgesehen von der massiven Wahlunterstützung für Hellary durch die Medien und unsere Politiker wie Angie und Co!

    Liebe Grüsse Rolf

  2. Ja, lieber Rolf, wenn es Wahlfälschungen gab, so haben sie nicht ausgereicht, Killary Clinton ins Amt zu bringen. Mal schaun, inwieweit sich Trump anpasst, um nicht gedallased zu werden …

  3. Mittlerweile denke ich, dass Trump eingenordet wurde und daher nicht „verunglückt“.

    Entgegen Trumps Behauptungen, er werde „den Sumpf trockenlegen“, wird die korrupte Verflechtung zwischen der Wall Street und Washington wohl ausgebaut werden.
    https://www.wsws.org/de/articles/2016/12/01/lead-d01.html

    http://qz.com/862412/trumps-16-cabinet-level-picks-have-more-money-than-a-third-of-american-households-combined/

    Im Widerspruch zu seinen außenpolitischen Friedenstönen im Wahlkampf siehe im März seine Hetze
    vor AIPAC-Lobbyisten gegen den Iran.
    http://financearmageddon.blogspot.de/2016/03/donald-trumps-full-rousing-speech-aipac.html

    Die Schere zwischen Arm und Reich wird m. E. unter Trump weiter auseinandergehen und Israel wird sicherlich nicht traurig sein, sollte nach dem Irak und Syrien ein weiterer Staat in der Nähe destabilisiert werden …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s