Rundbriefkasten

Von der inneren Weihnacht

3 Kommentare

o

Mattina

M’illumino d’im­men­so

o

Das Gedicht heißt „Morgen“ und wurde von
Hans Krieger folgendermaßen übersetzt:

Unermeßliches 
Durchlichtet mich.

 

Guiseppe Ungaretti beschreibt während
den Grauen des 1. Weltkrieges (1917) eine
Erfahrung, welche überwältigend ist, ergreifend.
Wie wohl ein Morgen ohne eine Nacht nicht
möglich, so setzt dieses Erleben wohl eine
innere Dunkelheit voraus.

Die Sonnengötter Mithras und Sol als dann
auch Jesus wurden gerade zur Wintersonnenwende,
also im dunkelsten Zyklus des Jahres, geboren. So
wünsche ich Dir und mir genügend Dunkles
und das unermessliche Geschenk  der

inneren Weihnacht


o

[NO_A_TERZI]_Monumento_S_Maria_La_Longa_05_[Ph_Gabriele_Menis]

o

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Von der inneren Weihnacht

  1. Hey lieber Andreas…deine Seite gibt es ja immer noch…bin gerade mal wieder darüber gestolpert. 🙂
    Hoffe dir geht es auch gut!
    Ich wünsche dir auf diesem Weg einen guten Übergang ins 2019 und eine gute Zeit, Glück und Freude im neuen Jahr.

    Herzliche Grüsse
    Silvia

  2. Liebe_Silvia

    Ich_freue_mich_sehr,_Deinen_Kommentar_zu_sehen._Mit_dem_Ende_Deines_Blogs
    fand_ich_keine_Kontaktmöglichkeit_mehr_zu_Dir._Da_Du_ja_ein_gesundheitliches
    Thema_hast,_habe_ich_mir_Sorgen_gemacht._Du_schreibst_nun_und_hörst_Dich
    auch_noch_gut_an:_Das_ist_für_mich_ein_schönes_Geschenk_zum_neuen_Jahr.

    Deine_neue_Internetpräsenz_macht_auf_mich_einen_tollen_ersten_Eindruck.

    Auf_2019

    • Danke, lieber Andreas für deine Wünsche… Ich habe ein Jahr Kreativpause gemacht und mich etwas regeneriert. So geht es mir prima. Hoffe dir auch. Ja, freue mich, auch wieder im Internet etwas präsent zu sein.
      Auf ein gutes 2019 und liebe Grüße
      Silvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s